Bildung begeistert: Katholisches Bildungswerk präsentiert Jahresbilanz

Knapp 100.000 Menschen nahmen an 4.719 Veranstaltungen der Katholischen Bildungswerke, Frauentreffs und Eltern-Kind-Einrichtungen im gesamten Bundesland Salzburg sowie im Tiroler Teil der Erzdiözese im vergangenen Jahr teil. Träger der insgesamt 331 Einrichtungen ist das Katholische Bildungswerk Salzburg, das sich auf bedürfnisorientierte, wohnortnahe Angebote in der Erwachsenenbildung spezialisiert hat und darüber hinaus großen Wert auf Qualitätssicherung legt.

Die Struktur der BildungsNahversorger, die in fast allen Gemeinden der Erzdiözese Salzburg aktiv sind, lässt sich nur durch den Einsatz vieler Freiwilliger aufrechterhalten, die ihre Zeit, Ideen und Kompetenzen zur Verfügung stellen, um anspruchsvolle Bildungsprogramme zu gestalten – mit Jahresende 2017 waren dies 1.432 ehrenamtlich Engagierte. Thematisch lassen sich die Vorträge, Workshops und Kurse 2017 den Bereichen „Elternbildung, Familie, Generationen“ (36 %), „Religiöse Bildung, Glaube, Weltbild“ (21 %), „Musisch-kulturelle Bildung, Kreativität“ (19 %), „Umwelt, Gesundheit“ (15 %), „Persönlichkeitsbildung, Kommunikation“ (7 %) und „Politische Bildung“ (2 %) zurechnen.

Um die Qualität seiner Arbeit zu sichern und zu optimieren, hat das Katholische Bildungswerk Salzburg bereits 2009 ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und ist aktuell nach der ISO-Norm EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Zudem ist der Verein als Ö-Cert-Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung gelistet. Durch einheitliche und in regelmäßigen Abständen überprüfte Standards wird Transparenz für Bildungsinteressierte und FördergeberInnen geschaffen.

Direktor Andreas Gutenthaler betont im Zusammenhang mit den statistischen Zahlen der Jahresbilanz 2017: „Wir begeistern mit Menschenbildung im umfassenden Sinn, die sich dem reinen Effizienzgebot entzieht. Somit setzen wir mit unseren Veranstaltungen Impulse für lebenslanges Lernen, geben Raum für Diskussion und Gespräch, bilden das Bewusstsein und stiften letztendlich Sinn.“

Das tagesaktuelle Angebot an Veranstaltungen findet sich hier.
C.K., April 2018
Bild
Bild2
Tabletkurs für SeniorInnen im Treffpunkt Bildung
Bild
Tabletkurs für SeniorInnen im Treffpunkt Bildung
X

Foto unten: Eltern-Kind-Gruppe
Bild2
Foto Eltern-Kind-Gruppe
X

KATHOLISCHES BILDUNGSWERK SALZBURG

F. W.-Raiffeisenstraße 2
5061 Elsbethen, Österreich


KONTAKT

Tel. + 43 662 8047-7520
Fax + 43 662 8047-7569
kbw@bildungskirche.at
www.bildungskirche.at


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag
09.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Freitag
09.00 – 12.00 Uhr