Startschuss für das neue Bildungsjahr

Katholisches Bildungswerk Salzburg lädt zum „Herbsttreffen“

Rund 1400 Ehrenamtliche sind in den Pfarren der Erzdiözese Salzburg in Katholischen Bildungswerken, Eltern-Kind-Einrichtungen und Frauentreffs aktiv. Sie planen und organisieren Bildungsveranstaltungen für die Menschen in ihrem Ort – von Abersee bis Zell am Ziller. Unterstützt werden Sie dabei vom Katholischen Bildungswerk Salzburg mit Sitz in Elsbethen.

Beim kürzlich abgehaltenen „Herbsttreffen“ präsentierten Vortragende wie jedes Jahr aktuelle Angebote für das neue Bildungsjahr, die die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in weiterer Folge für ihre Einrichtung buchen können. Der Andrang ist traditionellerweise groß, über 300 Personen informierten sich über neue Inhalte und ReferentInnen. Ob Politik oder Ernährung, Digitalisierung oder Seniorenbildung, religiöse oder Familienthemen – den Besuchern des Herbsttreffens wurde eine breite Palette an Themen präsentiert und sie konnten sich Impulse für ihre Bildungsarbeit vor Ort holen. Auch die Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen selbst wird vom Katholischen Bildungswerk sehr gefördert. Zertifikate konnten an die erfolgreichen AbsolventInnen der Eltern-Kind-GruppenleiterInnen-Ausbildung sowie des Lehrgangs „Basics für das Bildungsmanagement“ verteilt werden.
C.K., September 2019
Bild
Bild2
Andreas Gutenthaler, Direktor des Katholischen Bildungswerkes Salzburg mit Edeltraud Zlanabitnig-Leeb, Mitarbeiterin des Katholischen Bildungswerkes Salzburg, bei der Eröffnung des Herbsttreffen in St. Virigil
Bild
Andreas Gutenthaler, Direktor des Katholischen Bildungswerkes Salzburg mit Edeltraud Zlanabitnig-Leeb, Mitarbeiterin des Katholischen Bildungswerkes Salzburg, bei der Eröffnung des Herbsttreffen in St. Virigil
X

Foto unten: 47 neue Bildungsangebote wurden beim Herbsttreffen präsentiert. Eines davon befasst sich mit der Bewegung „Omas gegen Rechts“ und ihrem Engagement für Demokratie und Menschenrechte.
Bild2
Foto 47 neue Bildungsangebote wurden beim Herbsttreffen präsentiert. Eines davon befasst sich mit der Bewegung „Omas gegen Rechts“ und ihrem Engagement für Demokratie und Menschenrechte.
X

KATHOLISCHES BILDUNGSWERK SALZBURG

F. W.-Raiffeisenstraße 2
5061 Elsbethen, Österreich


KONTAKT

Tel. + 43 662 8047-7520
Fax + 43 662 8047-7569
kbw@bildungskirche.at
www.bildungskirche.at


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag
09.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Freitag
09.00 – 12.00 Uhr