INTERKULTURELLE BILDUNG VERNETZEN & GESTALTEN

Das Thema der kulturellen Vielfalt in der Heimatgemeinde beschäftigt uns alle. Sie wird von jeder einzelnen Person und deren Umgang mit ihren Nachbarn getragen. Diesen gesellschaftlichen Wert von Bürgersinn, Solidarität und Ideenreichtum gilt es zu unterstützen und strukturierte Rahmenbedingungen dafür zu schaffen.

Gemeinsam interkulturelle Projekte kreieren
Querbeet setzt dafür auf das Prinzip des Dialoges und der überregionalen Vernetzung. Gemeinsam mit den Gemeinden und örtlichen Vereinen werden zu Beginn die Chancen und Herausforderungen bedacht. Denn wie ein gemeinschaftliches Zusammenleben funktioniert, wissen die BürgerInnen selbst. Querbeet bietet eine Struktur und Schnittstelle zwischen Gemeinden, BürgerInnen und diversen Anlaufstellen. Angesiedelt zwischen Bildung, Kultur und Kunst werden mit den BürgerInnen, ob alt eingesessen oder neu zugezogen, gemeinschaftliche Entwicklungs- und Gestaltungsprozesse auf den Weg gebracht. Das kann durch Theaterkonzepte oder Literaturprojekte, durch Spaziergänge oder Informationstische zu Berufsfragen, sowie vielem mehr geschehen. Je nach Bedarf und Interesse werden für jede Gemeinde individuelle Konzepte entwickelt.

Überregionale Austausch- und Vernetzungstreffen
Der Grundsatz von Querbeet liegt in der Vernetzung der Projekte und Menschen. Durch regionale und überregionale Vernetzungs- und Austauschtreffen zwischen den BürgerInnen und ihren Projekten werden das eigene Tun und Wissen sowie Ideen gestärkt und weiterentwickelt. Querbeet kann dafür auf starke PartnerInnen aus dem Bildungs- und Kulturbereich zurückgreifen.
Querbeet wurde von Mag. Andrea Folie und Katrin Reiter MA entwickelt.

 

Querbeet Pongau (2019-2020)
Ein Kooperationsprojekt zwischen Leader Pongau, Land Salzburg, Salzburger Bildungswerk, Katholisches Bildungswerk, Gemeindeentwicklung und Ikult
Trägerschaft: Katholisches Bildungswerk Salzburg
Generalauftrag: Salzburger Bildungswerk

    
   
 
  Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union


    
      
   


                    

KATHOLISCHES BILDUNGSWERK SALZBURG

F. W.-Raiffeisenstraße 2
5061 Elsbethen, Österreich


KONTAKT

Tel. + 43 662 8047-7520
Fax + 43 662 8047-7569
kbw@bildungskirche.at
www.bildungskirche.at


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag
09.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Freitag
09.00 – 12.00 Uhr